ZERO DUST Schutzanzüge

Sowohl bei den Profis am Bau als auch bei vielen Heimwerkertätigkeiten entstehen viel Staub und Schmutz. Ein Staubschutzanzug, der einfach über die normale Arbeitskleidung oder Straßenbekleidung gezogen werden kann, schützt den Träger davor.

Bei ZERO DUST erhalten Sie weiße Staubschutzanzüge mit Kapuze der Kategorie 3, Typ 5 und 6, die für viele Einsatzzwecke auf Baustellen geeignet sind. Unsere Schutzanzüge sind leicht, antistatisch, aus qualitativ hochwertigem Polypropylen-Vliesstoff und haltbar. Dank ihrer guten Eigenschaften können Sie die ZERO DUST Schutzanzüge auch im Bereich des Chemikalienschutzes sowie für die Asbestentsorgung verwenden.

Unsere ZERO DUST Fachberater stehen Ihnen bei Fragen zu Schutzanzügen gern zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unseren Live-Chat. 

Sowohl bei den Profis am Bau als auch bei vielen Heimwerkertätigkeiten entstehen viel Staub und Schmutz. Ein Staubschutzanzug, der einfach über die normale Arbeitskleidung oder Straßenbekleidung... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schutzanzüge

Sowohl bei den Profis am Bau als auch bei vielen Heimwerkertätigkeiten entstehen viel Staub und Schmutz. Ein Staubschutzanzug, der einfach über die normale Arbeitskleidung oder Straßenbekleidung gezogen werden kann, schützt den Träger davor.

Bei ZERO DUST erhalten Sie weiße Staubschutzanzüge mit Kapuze der Kategorie 3, Typ 5 und 6, die für viele Einsatzzwecke auf Baustellen geeignet sind. Unsere Schutzanzüge sind leicht, antistatisch, aus qualitativ hochwertigem Polypropylen-Vliesstoff und haltbar. Dank ihrer guten Eigenschaften können Sie die ZERO DUST Schutzanzüge auch im Bereich des Chemikalienschutzes sowie für die Asbestentsorgung verwenden.

Unsere ZERO DUST Fachberater stehen Ihnen bei Fragen zu Schutzanzügen gern zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unseren Live-Chat. 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
SMS Overall Schutzanzug Kategorie 3 antistatisch weiß mit Kapuze Größe XXL
SMS Overall Schutzanzug Kategorie 3 weiß mit Kapuze Größe XXL
Schutzanzug SMS Overall Kategorie 3 Typ 5 + 6 weiß mit Kapuze in der Größe XXL
Artikelnummer: ZD-Overall-XXL
Inhalt 1 Stück
5,95 € *
SMS Overall Schutzanzug Kategorie 3 antistatisch weiß mit Kapuze Größe XXXL
SMS Overall Schutzanzug Kategorie 3 weiß mit Kapuze Größe XXXL
Schutzanzug SMS Overall Kategorie 3 Typ 5 + 6 weiß mit Kapuze in der Größe XXXL
Artikelnummer: ZD-Overall-XXXL
Inhalt 1 Stück
5,95 € *

Bei Sanierungs- und Renovierungsarbeiten kann schnell sehr viel Schmutz und Staub entstehen. Und auch bei Malerarbeiten lassen sich Farbspritzer niemals ganz vermeiden. Mit einem Schutzanzug sind Sie jedoch geschützt, denn er fängt fast alles auf, was nicht auf die Kleidung oder auf die Haut gelangen soll. Da Sie den Schutzanzug zudem über Ihrer normalen Arbeitsbekleidung tragen können, sparen Sie Zeit für das Umkleiden. Einfach unmittelbar vor Beginn der staubenden Tätigkeit oder vor dem malern oder tapezieren überziehen, Reißverschluss schließen und die Kapuze aufsetzen.

CE-Normen für Schutzanzüge

Schutzanzüge werden in sechs verschiedene Typen unterteilt, um einordnen zu können, wogegen sie schützen:

  • Typ 1: Schutz vor Gas (EN 943-1)
  • Typ 2: Schutz vor Spray, Flüssigkeiten und Staub (EN 943-1)
  • Typ 3: Schutz gegen flüssige Chemikalien (EN 14605)
  • Typ 4: Sprühdichtigkeit (EN 14605)
  • Typ 5: Schutz vor Staub (EN ISO 13982-1)
  • Typ 6: Eingeschränkte Schutzleistung (EN ISO 13034)

Eigenschaften von Schutzanzügen

In der Regel bestehen Schutzanzüge aus laminiertem, dreilagigem Polypropylen (PE). Zudem sind Schutzanzüge bequem, atmungsaktiv und hohen Tragekomfort, denn Sie dürfen sich bei Ihrer Arbeit nicht eingeengt fühlen, sondern müssen trotz zusätzlicher „Schutzschicht“ weiterhin normal beweglich bleiben und nicht durch den Anzug behindert werden.

Darüber hinaus sind Schutzanzüge Flusen- und Silikonfrei und besitzen gute Barriere-Eigenschaften. Damit Sie sicher sein können, dass ein Schutzanug noch nicht verwendet wurde – vor allem im Zusammenhang bei der Arbeit mit gesundheitsgefährdenden Quarz-, Asbeststäuben oder Schimmelsporen, erhalten Sie Schutzanzüge auch bei ZERO DUST immer einzeln verpackt.

Den Schutzanzug richtig anziehen

  • Bevor Sie Ihren Schutzanzug anziehen, nehmen Sie aus den Taschen Ihrer Arbeitsbekleidung alles, was Sie stören oder behindern würden – Handys, Werkzeug, Schlüssel beispielsweise.
  • Ziehen Sie Ihre Schuhe aus und steigen Sie in den Anzug. Unsere Empfehlung: Schließen Sie den Reißverschluss erst einmal nur bis zur Hüfte – das erleichtert die weiteren Schritte:
  • Ziehen Sie Ihre Sicherheitsschuhe oder Stiefel an und verschnüren oder sichern Sie diese nach Bedarf.
  • Schlüpfen Sie in die Ärmel Ihres Schutzanzuges setzen Schutzbrille und Atemmaske auf.
  • Ziehen Sie die Kapuze über den Kopf und schließen Sie den Reißverschluss vollständig.
  • Abschließend ziehen Sie noch den Schieber nach unten, um den Reißverschluss zu verriegeln.

Gegebenenfalls – das kommt darauf an, mit welchen Stäuben oder mikrobiologischen oder chemischen Stoffen Sie es zu tun haben – schließen Sie Lücken oder Übergänge von Handschuhen zum Schutzanzug oder von Arbeitsschuhen zu Schutzanzug mit einem Tape.

zuletzt angesehen